Easy Bio

7 goldene Regeln gegen Verschwendung

Reduzieren, wiederverwenden, reparieren, recyceln, sparen, sammeln, schenken – die  Schlüsselwörter unserer Zeit. Schauen wir sie uns im Detail an.

09/04/2016

Wie kann man konkret dazu beitragen, unnötige und kostspielige Verschwendung zu vermeiden? Eine Liste wertvoller Tipps.

 

Reduzieren

Man sollte nur nach effektivem Bedarf einkaufen. Bevor man also in den Supermarkt geht, sollte man genau wissen, was man will und immer auf das Verfallsdatum der Produkte achten.

Wiederverwenden

Beim Einkaufen sollte man auch auf die Verpackung achten. Warum jedes Mal eine Tüte kaufen, wenn man von Zuhause einen Beutel mitnehmen kann, der immer wieder bequem verwendet werden kann?

Reparieren

Im Internet stehen die unterschiedlichsten Tipps, Empfehlungen und Tutorials zur Verfügung. Mit ein bisschen Geduld findet man alle möglichen Lösungen zum Reparieren kaputter Gegenstände. So spart man, schont die Umwelt und ... kann seine Fähigkeiten auf die Probe stellen!


Recyceln

Alles kann ein zweites Leben haben. Recyceln oder beibringen zu recyceln, macht Spaß und ist aufschlussreich. Gebrauchten Dingen neues Leben zu geben, ist vor allem hinsichtlich der Ersparnis eine umweltfreundliche Wahl.

Sparen

Was wenig kostet, ist nicht immer ein Vorteil für unser Geld. Bei Elektrogeräten sollte zum Beispiel auch der Stromverbrauch und nicht nur der Preis beachtet werden, sonst sind am Ende die Stromkosten höher als das beim Einkauf eingesparte Geld.

Sammeln

Die Ressourcen sind nicht unerschöpflich. Deswegen sollte man lernen, mit ihnen umzugehen, um Verschwendung zu vermeiden. Das Wasser, das wir zum Waschen von Obst und Gemüse verwenden, kann auch zum Gießen der Pflanzen verwendet werden. Wir können duschen anstatt zu baden. Und wir können das Regenwasser durch Rinnen auffangen.

Schenken

Was wir nicht mehr brauchen, kann für Andere wichtig sein. Bevor wir etwas wegwerfen, sollten wir uns deswegen fragen, ob es noch nützlich sein kann, vor allem, wenn es in gutem Zustand ist. Schenken an Bedürftige, ist bestimmt die beste Art, den anderen und uns selbst eine Freude zu machen.

Folgen Sie uns und bleiben Sie immer auf dem Laufenden über unsere Neuigkeiten und neuen Produkte.

  • Facebook
  • Instagram
  • Youtube